Foto: BR | ARD Tel Aviv

Foto: BR | ARD Tel Aviv

Trump verurteilt Terror von Manchester

Der zweite Tag des Besuchs in Israel und den palästinensischen Gebieten ist vom Anschlag in Manchester überschattet

US-Präsident Trump hat Großbritannien seine Solidarität bekundet. In einem Telefonat versicherte er Premierministerin May, das amerikanische Volk stehe an der Seite des britischen Volkes, teilte das Weiße Haus mit. In Bethlehem, wo Trump heute Station auf seiner Nahost-Reise machte, hatte er den Anschlag von Manchester scharf verurteilt. Nach einem Gespräch mit Palästinenserpräsident Abbas sagte er, Terroristen und Extremisten müssten für immer aus der Gesellschaft ausgeschlossen werden.

Von Susanne Glass
Am 23.05.2017

Beitrag: Susanne Glass Schnitt: Amir Tal

Eine Produktion des ARD-Studios Tel Aviv. Besuchen Sie unseren Blog auf https://www.ard-telaviv.de/.