Foto: BR | ARD Tel Aviv

Foto: BR | ARD Tel Aviv

Rappen von einer besseren Zukunft

Musikprojekt mit Max Herre in Bethlehem

Es waren ungewohnte Beats vor der Geburtskirche in Bethlehem: Junge Palästinenser rappten dort von einer besseren Zukunft. Einer ihrer Coaches war Max Herre, Singer-Songwriter aus Stuttgart. Im Hip-Hop haben sie eine gemeinsame Sprache.

Von Mike Lingenfelser
Am 14.09.2017

Beitrag: Mike Lingenfelser – Kamera: Alex Goldgraber, Tariq Kayal – Schnitt: Ethan Spilkin

Max Herre und Megaloh performen ,,Esperanto'' von Freundeskreis in Bethlehem:

Kamera: Alex Goldgraber, Tariq Kayal – Schnitt: Ethan Spilkin

Max Herre feat. Megaloh mit ,,Rap ist'':

Kamera: Alex Goldgraber, Tariq Kayal – Schnitt: Ethan Spilkin